DE / EN

Foto: Anna Logue

Freiwilligendienste

Sie wollen eine praktische Auslands­erfahrung und wünschen sich Unterstützung bei der Suche nach Einsatzstellen, Austausch mit anderen jungen Erwachsenen und eine professionelle Begleitung? Dann ist ein Freiwilligendienst genau das Richtige für Sie. Freiwilligendienste sind in der Regel ab einer Dauer von sechs Monaten möglich, beim Europäischen Solidaritätskorps sogar schon ab zwei Monaten. Je nach gewünschter Tätigkeit und favorisierter Region bieten sich verschiedene Freiwilligendienste an.

Tipps

  • Staatlich geförderte Freiwilligendienste enthalten: pädagogisches Rahmen­programm mit Seminaren, Versicherungen, Taschengeld und Weiterzahlung des Kindergelds
  • Eine Bewerbung bei verschiedenen Trägern und Programmen ist sinnvoll (Ausreise meist im Sommer)
  • Ist die Organisation Mitglied in einem Dach- bzw. Fach­verband? Ist ein Quifd-Qualitätssiegel vorhanden (Qualität in Freiwilligendiensten)?
  • Informationen zu Projekten und Einsatzstellen einholen:
    • Welche Tätigkeiten und Aufgaben erwarten Sie?
    • Wie viele Urlaubstage haben Sie?
    • Wie viele Freiwillige sind in dem Projekt tätig?
    • Wie lange sind schon Freiwillige in diesem Projekt?
    • Hat die Organisation das Projekt schon besucht? Wann?
    • Erfahrungs­berichte von ehemaligen Freiwilligen lesen

Informieren Sie sich auf der Website von RausvonZuhaus über weitere Wege ins Ausland.

Foto: Anna Logue
Tipps zur Suche

Hier finden Sie eine Liste nationaler sowie internationaler Stellenbörsen. Los geht's!

Foto: Anna Logue
Bewerben auf Englisch

Wie schreibt man eine Bewerbung auf Englisch? Informieren Sie sich hier.

Kontakt

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Die Praktikumsmanagerin für internationale Angelegenheiten beantwortet Studierenden gerne alle Fragen zum Auslands­praktikum oder Ihren Bewerbungs­unterlagen. Auch Praktikumsanbieter oder Arbeitgeber sind herzlich eingeladen, uns Stellenangebote zukommen zu lassen.

Annika Bohn, M.A.

Annika Bohn, M.A.

Praktikumsmanagerin für internationale Angelegenheiten
Universität Mannheim
Fakultät für Sozial­wissenschaften
A 5, 6
Bauteil A – Raum A 414
68159 Mannheim
Tel.: +49 621 181-1942
Fax: +49 621 181-1997
E-Mail: internship(at)sowi.uni-mannheim.de
Sprechstunde:
Mo. 11–12 Uhr
Mi. 14–16 Uhr

Die Sprechstunde am 04.11., 11.11., 13.11. und 18.11.2019 entfällt.
Bitte wenden Sie sich für die Portfolio Abgabe oder Fragen diesbezüglich an Fr. Götze
Anne Scheuing, M.A.

Anne Scheuing, M.A.

Praktikumsmanagerin für internationale Angelegenheiten
Universität Mannheim
Fakultät für Sozial­wissenschaften
A 5, 6
Bauteil A – Raum A 414
68159 Mannheim
Tel.: +49 621 181-1942
Fax: +49 621 181-1997
E-Mail: anne.scheuing(at)sowi.uni-mannheim.de
Sprechstunde:
In Elternzeit.
Bitte wenden Sie sich an Frau Bohn.