DE / EN

Foto: Anna Logue

Anerkennung von Leistungen

Learning Agreement, Transcript of Records und Erfahrungs­bericht

Zur Anerkennung von Prüfungs­leistungen aus dem Ausland ist Ihre Kurswahl vor Antritt des Auslands­aufenthalts vorab mit der Auslands­koordination Ihres Hauptfaches zu klären. Was dabei zu beachten ist, finden Sie auf der Seite Kurswahl im Ausland.

    Schritt 1: Das Learning Agreement erstellen

  • Learning Agreement

    Nach Absprache der Kurse wird das sogenannte Learning Agreement erstellt, auf dem die anzuerkennenden Leistungen aufgeführt und durch die Auslands­beauftragte bestätigt werden. Im Rahmen von Auslands­programmen gibt es an der Universität zwei Arten des Learning Agreements:

    1. Das Erasmus Learning Agreement: Dieses gilt nur für die europäischen Austausch­programme und wird benötigt, um die Förderung innerhalb des Erasmus-Programms zu erhalten. Dieses wird u.a. von der*dem Auslands­beauftragten Ihres Fach­bereichs (sowohl der Universität Mannheim als auch der ausländischen Hochschule) als auch von den Auslands­koordinatoren der akademischen Auslands­ämter im In- und Ausland unterschrieben.

    Seit 2019 können Studierende ein Online Learning Agreement (OLA) ausfüllen. Dies vereinfacht den Prozess mit der Heim- und Gast­universität durch digitale Unterschriften und ist zudem auch umweltschonend! Auch das Changes Agreement kann über OLA ausgefüllt werden.

    How to OLA

    Die jeweils aktuelle Version des Erasmus LAs ist aber auch weiterhin im Portal Mobility-Online zu finden. Darüber hinaus sind dort weitere Anweisungen zum Verfahren angegeben.

    2. Das fach­bereichs­interne Learning Agreement: Das interne LA enthält alle Kurse, die Sie sich für Kurse der Fakultät für Sozial­wissenschaften anrechnen lassen möchten. Dieses Learning Agreement ist für die internen Anerkennungs­prozesse notwendig und wird deshalb auch verkürzt „Internes Learning Agreement“ oder „Internes LA“ genannt. Das interne LA wird mit Hilfe des Anrechnungs-Tools-Uni-Mannheim (ARETUM)erstellt. Für jedes Learning Agreement wird ein Code generiert, den Sie bitte bei der fortlaufenden Kommunikation mit der Auslands­koordination angeben.

    Das interne LA muss von der Auslands­koordination und Ihnen unterschrieben werden. Es muss nicht an das akademische Auslands­amt weitergeleitet werden, da es nur zur Anerkennung der im Ausland erworbenen Prüfungs­leistungen dient.

    Sollten sich während Ihres Aufenthaltes Änderungen ergeben haben, können Sie diese per E-Mail mit Ihrer Auslands­koordination klären. Eine aktuelle Version ist dann nach Ihrer Rückkehr bei der Auslands­koordination abzuholen.

    Möchten Sie einen Kurs doch nicht anerkennen lassen, können Sie diesen einfach streichen, ohne, dass das LA neu erstellt werden muss.

    Learning Agreement

    Schritt 2: Den Erfahrungs­bericht hochladen

  • Erfahrungs­bericht

    Ihren Erfahrungs­bericht laden Sie im Portal Mobility Online hoch. 

    Nach der elektronischen Einreichung Ihres Erfahrungs­berichts wird dieser durch das AAA auf Vollständigkeit geprüft. Bitte beachten Sie, dass die Prüfung Ihres Erfahrungs­berichts einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Nach Abschluss der Prüfung erhalten Sie eine Bestätigungs-Email. Erst danach können Sie sich in Ihrem Mobility Online Workflow die Bestätigung über die Einreichung eines Erfahrungs­berichts her­unterladen.

    Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte direkt an das Akademische Auslands­amt.

    Schritt 3: Das Transcript of Records (ToR)

  • Transcript

    Das Transcript of Records ist die Bescheinigung über erbrachte Leistungen und über Noten Ihrer Gast­universität. Zur Anerkennung benötigen Sie das Transcript of Records im Original (mit Unterschrift und Stempel der ausstellenden Institution) oder durch das AAA oder die Auslands­koordination des Fach­bereichs verifiziert (beispielsweise, wenn das Transcript of Records nur als pdf-Datei übermittelt wurde).

    Das ToR wird in der Regel von der Gast­universität direkt an die Universität Mannheim geschickt. Sie werden per E-Mail informiert, wenn Sie Ihr Transcript abholen können.


Notenumrechnung

Die Notenumrechnungs­tabellen für im Auslands­semester erbrachte Leistungen finden Sie auf ILIAS. Melden Sie sich hierfür wie gewohnt mit Ihrer Kennung auf ILIAS an und suchen Sie die Gruppe „Umrechnungs­tabellen für das Auslands­studium“ aus, zu der Sie sich anmelden können. Hier finden Sie aktuelle Informationen zur Notenumrechnung, die vom Prüfungs­ausschuss BWL bereitgestellt werden.

Foto: Anna Logue
Erfahrungs­bericht

Erfahrungs­bericht in Mobility-Online hochladen.

Foto: Anna Logue
Zentraler Prüfungs­ausschuss (ZPA)

Die Anerkennung der Leistungen beim ZPA beantragen.

Studien­beratung

Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gerne!

    Prüfungs­ausschüsse

  • Antrag auf Anerkennung

    Die Anerkennung der Leistung erfolgt für Studierende der Politik­wissenschaft und der Soziologie bei der Geschäftsstelle des ZPA, bei der Sie einen Antrag auf Auslands­anerkennung stellen. Studierende der Psychologie wenden sich direkt an den Prüfungs­ausschuss Psychologie.

    Dr. Dietrich Wagener

    Dr. Dietrich Wagener

    Geschäftsführung der Prüfungs­ausschüsse Psychologie (B.Sc. und M.Sc.)
    Universität Mannheim
    Fakultät für Sozial­wissenschaften
    L 13, 15 – Raum 517
    68161 Mannheim
    Sprechstunde:
    nach Vereinbarung
    Madeline Dahl

    Madeline Dahl

    Sachbearbeitung Philosophische Fakultät und Fakultät für Sozial­wissenschaften (außer Psych.): B.A. und M.A. (außer B.A. 4, M.A. ICGS) | Kontaktstudium DaF/DaZ | BAföG- und KfW-Bescheinigungen (alle betreuten Studien­gänge)
    Universität Mannheim
    Geschäftsstelle des Zentralen Prüfungs­ausschusses
    L 9, 5 – Raum 005
    68161 Mannheim

    Akademisches Auslands­amt

  • Beratung für Mannheimer Studierende

    Mannheimer Studierende, die an einem Auslands­studium interessiert sind, können sich gerne an das Akademische Auslands­amt wenden. Die Kolleginnen und Kollegen beantworten gerne organisatorische Fragen zu Bewerbung, Visum und Finanzierungs­möglichkeiten.

    Akademisches Auslandsamt

    Akademisches Auslands­amt

    Universität Mannheim
    Dezernat II - Studien­angelegenheiten
    L 1, 1 (1. OG)
    68161 Mannheim
    Tel.: +49 621 181-2222
    Fax: +49 621 181-1161
    E-Mail: io(at)uni-mannheim.de
    Web: www.uni-mannheim.de/aaa
    Öffnungs­zeiten:
    Mo 9–12 Uhr, Mi 14–17 Uhr (jeweils offene Sprechstunde)