DE / EN

Für Erstsemester

Herzlich willkommen an der Fakultät für Sozial­wissenschaften der Universität Mannheim!

Es freut mich sehr, dass Sie sich für ein Studium an der Universität Mannheim entschieden haben. Für Sie beginnt nun eine Zeit voller Möglichkeiten, aber auch Herausforderungen. Das Dekanatsbüro als Service­einrichtung der Fakultät unterstützt Sie gerne in der Anfangs­phase und begleitet Sie bis zum Ende des Studiums. Wir möchten, dass Sie bei uns beste Erfahrungen sammeln und uns in guter Erinnerung behalten.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und einen guten Start in Ihr Studium!

Prof. Dr. Michael Diehl, Dekan der Fakultät für Sozial­wissenschaften

Wer? Wo? Wie? Was?

Um Ihnen die ersten Schritte an der Fakultät für Sozial­wissenschaften zu erleichtern, haben wir hier für Sie wichtige Links zusammengestellt. Erfahren Sie mehr über die Geschichte und Struktur der Fakultät, unsere Dozierenden sowie unsere Bibliotheken und PC-Pools. Außerdem gibt es nützliche FAQ. Informationen speziell zu Ihrem Studien­gang, wie zum Beispiel den Stundenplan für Ihr erstes Semester, finden Sie auf den studien­gangs­spezifischen Seiten für Erstsemester.

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie können derzeit leider keine Führungen über den Schlosscampus stattfinden. Wenn Sie vor Ort sind, können Sie mit der kostenlosen Actionbound-App den Campus eigenständig erkunden.

Campus-Plan

Studieren verstehen: A-Z

Studien­start

Die Vorlesungs­zeit des Herbst-/ Wintersemesters beginnt am 5. September 2022.

Die allgemeinen und fach­spezifischen Einführungs­veranstaltungen finden in der Woche vor Vorlesungs­beginn und in den ersten zwei Wochen der Vorlesungs­zeit statt.

Darüber hinaus begrüßt der Dekan der Fakultät für Sozial­wissenschaften, Prof. Dr. Michael Diehl, jedes Jahr alle Erstsemester­studierenden (Termin wird frühzeitig bekannt gegeben).

Allgemeine und fach­spezifische Informationen für Erstsemester

Allgemeine Informationen
Politik­wissenschaft
Psychologie
Soziologie

Information zur Beifach­wahl

Beifach­wahl

Das Beifach wird erst nach der Einschreibung an der Universität Mannheim gewählt.

Weitere Informationen finden Sie auch im Erstsemester­bereich im Portal² der Universität Mannheim.


Häufige Fragen

  • Was ist ein Semester bzw. ein akademisches Jahr?

    Ein Semester umfasst etwa den Zeitraum von einem halben Jahr. Die Universität Mannheim hat als erste deutsche Univeristät internationale Semesterzeiten eingeführt: Das Frühjahrs-/Sommersemester geht vom 1. Februar bis zum 31. Juli, das Herbst-/Wintersemester startet am 1. August und endet am 31. Januar. Die vorlesungs­freie Zeit ist dabei jeweils einbezogen.

    Man unterscheidet darüber hinaus zwischen Fach­semestern und Hochschul­semestern.

    Weitere Informationen zu den Semesterzeiten

  • Semester- und Vorlesungs­zeiten

    Ein Semester beinhaltet die 14-wöchige Vorlesungs­zeit – in diesem Zeitraum finden die Lehr­veranstaltungen statt – und vorlesungs­freie Zeiten (Prüfungs- und Ferienzeiten). Unterschieden werden das Herbst-/Wintersemester (HWS) und das Frühjahrs-/Sommersemester (FSS). Das HWS geht immer vom 1. August bis 31. Januar, das FSS vom 1. Februar bis 31. Juli. Die Vorlesungs­zeit des HWS beginnt immer im September und endet im Dezember. Die Vorlesungs­zeit des FSS geht von Februar bis Mai und wird von den beiden Osterwochen als vorlesungs­freie Ferienzeit unterbrochen. Die exakten Daten der Semesterzeiten können hier nachgelesen werden.

  • Warum beginnt das Semester in Mannheim so früh?

    Die Universität Mannheim hat als erste deutsche Universität ihre Semesterzeiten an den internationalen Akademischen Kalender angepasst. Die Lehr­veranstaltungen des Herbst-/ Wintersemesters beginnen daher schon Anfang September. Mit der Umstellung der Semesterzeiten hat die Uni Mannheim ihre internationale Ausrichtung gestärkt. An keiner staatlichen Hochschule können Studierenden­austausche so unkompliziert in den Studien­verlauf integriert werden wie bei uns.

  • Was passiert, wenn ich es nicht pünktlich nach Mannheim schaffe?

    Eine Teilnahme an der Orientierungs­woche wird dringend empfohlen. Sollten Sie an der Orientierungs­woche nicht teilnehmen können, fragen Sie am besten nach Ankunft Ihre Fach­bereichs­vertretung und Ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen nach weiteren Informationen.

    Das Studien­gangs­management bietet zudem in den ersten beiden Vorlesungs­wochen zusätzliche Sprechstunden an, sodass Sie auch dort Antworten auf Ihre Fragen bekommen können. Je nach Fall werden Ihnen individuelle Optionen aufgezeigt. Rufen Sie in jedem Fall die E-Mails Ihres neuen Uni-Mannheim-E-Mailpostfachs ab. Die wichtigsten Infos werden in der Regel auch per E-Mail verschickt.

  • Was ist eine Prüfungs­ordnung?

    Für jeden Studien­gang gibt es eine Prüfungs­ordnung (PO), die unter anderem Ihre Rechte und Pflichten als Studierende und die zu absolvierenden Leistungen vorgibt. Zudem enthält sie Angaben über Prüfungs­fristen, Wiederholungs­bedingungen, Leistungs­punkte (sogenannte „ECTS“) sowie die genaue Bezeichnung des Abschlusses. Die für Sie gültige PO finden Sie unter Studium in Ihrem jeweiligen Studien­gang.

    Wer die Prüfungs­ordnung kennt, kann sich viele Fragen selbst beantworten.

  • Wie ist mein Studium aufgebaut?

    Die Studien­struktur beschreibt den empfohlenen Studien­aufbau. Wer sich an den darin aufgestellten Zeitplan hält, wird sein Studium in der jeweiligen Regel­studien­zeit absolvieren können. Sie finden Ihre Studien­struktur unter Studierende im jeweiligen Studien­gang.

  • Was ist ein Vorlesungs­verzeichnis?

    Im Vorlesungs­verzeichnis sind alle Lehr­veranstaltungen aufgelistet. Es wird benötigt, um gemäß der fach­spezifischen Anlage beziehungs­weise der Studien­struktur einer Prüfungs­ordnung einen Stundenplan für jedes Semester zusammenzustellen. Das Vorlesungs­verzeichnis für das Herbst-/ Wintersemester wird jedes Jahr am 15. Mai veröffentlicht, das des Frühjahr-/ Sommersemesters am 15. November. Neben Titel, Ort und Zeit der Veranstaltung werden auch inhaltliche Zusammenfassungen sowie ECTS-Punktzahlen aufgelistet. Hier geht's zum Vorlesungs­verzeichnis (gegebenenfalls oben links das richtige Semester auswählen).

  • Was sind ECTS?

    Zur Förderung der Kooperation und des Austausches zwischen den Hochschulen wurde das European Credit Transfer System (ECTS) von der Europäischen Kommission als eine einheitliche Grundlage zur Anerkennung und dem Vergleich von Studien­leistungen in Europa entwickelt. Durch den Bologna-Prozess hat sich auch Deutschland dazu verpflichtet, dieses vergleichbare System einzuführen. Ein Leistungs­punkt entspricht dem Arbeits­aufwand von 30 Stunden. Für eine Vorlesung mit 4 Leistungs­punkten muss somit mit einer Arbeits­zeit von 120 Stunden (inklusive Vorlesungs­besuch) gerechnet werden. Gemäß ECTS-Richtlinien entspricht die Studien­leistung eines Studien­jahres 60 Leistungs­punkten („Credits“), die eines Semesters 30 Credits.

  • Portal2 – Das Campus-Management-System

    Portal2 ist das Campus-Management-System der Universität Mannheim. In Portal2 finden Sie beispielsweise das Vorlesungs­verzeichnis, wählen Ihre Veranstaltungen und können sich zu Prüfungen anmelden.

    Portal2

  • Veranstaltungs­anmeldung

    Im Zeitraum der Veranstaltungs­anmeldung melden Sie sich für die Lehr­veranstaltungen des kommenden Semesters an. Das Studien­gangs­management informiert Sie rechtzeitig per E-Mail über den Anmeldezeitraum der Fakultät für Sozial­wissenschaften. Wenn Sie Ihr Beifach an einer anderen Fakultät der Universität Mannheim studieren, kann der Anmeldezeitraum für die Lehr­veranstaltungen des Beifachs von dem Ihres Hauptfachs abweichen. Die Anmeldezeiträume aller Fakultäten werden regelmäßig in Portal2 veröffentlicht.

    In der Regel findet die Veranstaltungs­anmeldung in der vorlesungs­freien Zeit zwischen den Semestern statt. Für das Herbst-/Wintersemester können Kurse in der Regel Anfang bis Mitte August gewählt werden. Für das Frühjahr-/Sommersemester findet die Anmeldung im Januar/Februar statt. Für Erstsemester­studierende gibt es häufig abweichende Zeiträume (Informationen dazu gibt es auf den Informations­seiten für Erstsemester).

    Die Anmeldung zu den Lehr­veranstaltungen erfolgt über Portal2.

  • Prüfungs­anmeldung

    In jedem Semester müssen Sie sich für die Prüfungen anmelden, die Sie am Ende der Vorlesungs­zeit ablegen möchten. Der Prüfungs­anmeldezeitraum wird während der laufenden Vorlesungs­zeit auf den Webseiten des Studien­büros bekannt gegeben. Die Prüfungs­anmeldung erfolgt innerhalb der Anmeldefrist in Portal2.

Studierenden­service

Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Das Studien­gangs­management beantwortet gerne Ihre akademischen Fragen zum Studien­gang (Studien­inhalte, Studien­verlauf, Auslands­aufenthalt). Für Fragen rund um die Organisation Ihres Studiums (Prüfungen, Noten, Rückmeldung, Beurlaubung) ist das Studien­büro II Ihr Ansprech­partner. Internationale Studierende können sich bei Fragen, die über die Fach­studien­beratung hinausgehen, auch an das Akademische Auslands­amt wenden. Bitte beachten Sie immer die Sprechzeiten.