DE / EN

Foto: Anna Logue

Doppel­abschluss­programme

Zwei internationale Abschlüsse in einem Programm

Mit unserem internationalen Doppel­abschluss­programm im Master­studien­gang Political Science (PolSci) verbringen Sie je die Hälfte Ihrer Studien­zeit an der Universität Mannheim und an einer unserer renommierten Partnerhochschulen im Ausland. Sie erlangen dabei zwei Abschlüsse: den „Master of Arts (M.A.) in Political Science“ der Universität Mannheim und einen weiteren internationalen Master­abschluss.

Auf einen Blick

  • Studien­dauer: 4 Semester
  • Studien­verlauf: zwei Semester an der Universität Mannheim und zwei Semester an der Partner­universität
  • Unterrichtssprache: Englisch
  • Bewerbung: im 1. Fach­semester bis zum 31. Januar
  • Gebühren:
    • keine Studien­gebühren an der Partner­universität in Italien

Drei Kern­kompetenzen, die Sie erwerben

Internationale Fach­kompetenz
Sie profitieren von den Stärken beider Hochschulen und erweitern so Ihren fach­lichen Horizont.

Interkulturelle Erfahrung
Bei Ihrem Auslands­aufenthalt lernen Sie das Partnerland und dessen wissenschaft­liche Herangehens- und Denkweise kennen.

Internationale Arbeits­markt­chancen
Durch Ihr Studium in zwei unterschiedlichen Ländern werden Sie mit der Geschäftskultur beider Länder vertraut gemacht und haben damit beste Chancen auf dem internationalen Arbeits­markt.

An diesen Universitäten können Sie einen Doppel­abschluss erwerben:

Foto: Università Bocconi
Università Bocconi, Italien

Im gemeinsamen Programm der Universität Mannheim und der Università Commerciale Luigi Bocconi stärken Sie Ihr internationales Profil und erhalten zwei Abschlüsse in Master of Arts Political Science der Universität Mannheim und Master of Science in Politics and Policy Analysis der Universität Bocconi.

Study Plan für Studierende der Uni Mannheim

Study Plan für Studierende der Bocconi