DE / EN

ERICproject

Im Rahmen von ERICproject werden Erfahrungen und Einstellungen von Lernenden unterschiedlicher Bildungs­einrichtungen (z.B. Universitäten, Gymnasien) erforscht. Einstellungen und Erfahrungen spielen eine wichtige Rolle im Bildungs­prozess, da sie Verhaltensintentionen und tatsächliches Verhalten beeinflussen. Ziel des Projekts ist es, die exakten Prozesse zu untersuchen, über die Einstellungen und Erfahrungen von Lernenden Einfluss auf Erleben und Verhalten in Bildungs­einrichtungen nehmen. In diesem Zusammenhang werden Interventionen entwickelt und evaluiert, die ungünstige Einstellungen verändern sollen. Das im Projekt generierte Wissen und die entwickelten Interventionen sollen dazu genutzt werden, die Bildungs­verläufe von Lernenden zu optimieren und ihr Wohlbefinden und ihre Gesundheit in Bildungs­einrichtungen zu steigern.

Finanzierung: Forschungs­fonds Universität Mannheim
Projektleitung: Dr. Tamara Marksteiner
Laufzeit: seit 07/2016
Kontakt: ERICproj(at)mail.uni-mannheim.de

Abgeschlossene Studien im Rahmen des Projektes


  • Gruppeninterview „Einstellungen und Erfahrungen von Studien­anfängerInnen mit Fluchthintergrund“

    Gruppeninterview „Einstellungen und Erfahrungen von Studien­anfängerInnen mit Fluchthintergrund“ für Studierende im 1. bis 4.  Semester und Studien­interessierte mit Fluchthintergrund (einmalige Gruppendiskussion, Dauer 2 Stunden)

    Auf Basis der gesammlten Einstellung und Erfahrungen werden Unterstüzungs­maßnahmen für (zukünftige) Studien­anfängerInnen mit Fluchthintergrund entwickelt.

    Anmeldung: nicht mehr möglich

  • Studie „Einstellungen und Erfahrungen von Studien­anfängern (2017/2018)“

    Studie „Einstellungen und Erfahrungen von Studien­anfängern (2017/2018)“ für Erstsemester (Bachelor) der Universität Mannheim mit mehreren Erhebungs­zeitpunkten.

    Belohnung: 2,5 VPN-Stunden

    Anmeldung: nicht mehr möglich

  • Studie „Einstellungen und Erfahrungen von Studien­anfängern (2016/2017)“

    Studie „Einstellungen und Erfahrungen von Studien­anfängern (2016/2017)“ für Erstsemester (Bachelor) der Universität Mannheim mit mehreren Erhebungs­zeitpunkten

    Anmeldung: nicht mehr möglich

  • Studie „Persönlichkeits­aspekte“

    Studie „Persönlichkeits­aspekte“ für Lehr­amt- und Psychologie-Studierende der Universität Mannheim mit zwei Erhebungs­zeitpunkten

    Belohnung:

    2,0 VPN für Bachelor of Education/Lehr­amt und Bachelor Psychologie

    Anmeldung unter: nicht mehr möglich

  • Studie „Studien­beginn“

    Studie „Studien­beginn“ für Studierende im Bachelor Psychologie oder Lehr­amt im 1. bis 4.  Semester der Universität Mannheim (einmalige Gruppendiskussion), insbesondere Studierende mit (türkischem) Migrations­hintergrund und Studierende, die als erste in ihrer Familie einen akademischen Abschluss anstreben

    Belohnung:

    2,5 VPN für Bachelor of Education/Lehr­amt und Bachelor Psychologie

    Anmeldung unter: nicht mehr möglich