DE / EN

Unsere aktuellen Studien

Derzeit können Berufstätige an diesen Studien teilnehmen:

  • Gewohnheiten im Arbeits­alltag

    In dieser Studie untersuchen wir, warum man am Arbeits­platz immer wieder Gewohnheiten zeigt, die man eigentlich nicht haben will und was man dagegen unternehmen kann. Nach einer Eingangsbefragung füllen Sie über zwei Arbeits­wochen dreimal täglich kurze Fragebogen aus und geben nach einigen Wochen nochmal eine kurze Einschätzung zum Thema. In Abhängigkeit von der Regelmäßigkeit Ihrer Teilnahme erhalten Sie bis zu 35 Euro. Link zur Studie: https://www.soscisurvey.de/habits2021/?r=lsw

  • Zusammenarbeit am Arbeits­platz

    In dieser Studie untersuchen wir, wie Sie mit anderen Personen bei der Arbeit zusammenarbeiten. Im Rahmen der Studie füllen Sie zwei Online-Fragebogen in einem Abstand von einer Woche aus, die jeweils 15 Minuten und 20 Minuten Ihrer Zeit beanspruchen werden, und laden mindestens ein*e Kolleg*in zu einer zusätzlichen Kurzbefragung ein.
    Link zur Studie: https://www.soscisurvey.de/ma-aopsych22/?r=lsw

     

  • Trotz Feierabend erreichbar? – Soziale Interaktionen mit der Führungs­kraft in der Freizeit

    Wie würden Sie darauf reagieren, wenn Ihr:e Vorgesetzte:r Sie während Ihrer Freizeit per Mail kontaktiert? In dieser Online-Studie untersuchen wir, wie sich die digitale Kommunikation am Feierabend mit der Führungs­kraft auf das Wohlbefinden von Berufstätigen auswirkt. Sie lesen verschiedene hypothetische Szenarien und geben an, wie Sie diese Situationen wahrnehmen und wie Sie sich verhalten würden.

    Link zur Studie: https://www.soscisurvey.de/erreichbarkeit_in_der_freizeit/?r=lsw

     

  • Stress und Wohlbefinden bei der Arbeit im Homeoffice und vor Ort

    Welcher Arbeits­platz ermöglicht konzentriertes Arbeiten besser: Büro oder Home-Office? Und was tun Sie aktiv für Ihr Wohlbefinden bei der Arbeit? In dieser Online-Studie untersuchen wir wie sich Stresserleben an Arbeits­tagen im Büro von Arbeits­tagen im Home-Office unterscheidet und wie sich das auf Wohlbefinden und die Arbeits­leistung auswirkt. Hierfür füllen Sie zunächst eine Eingangsbefragung aus und erhalten im Anschluss über zwei Arbeits­wochen hinweg dreimal täglich Kurzbefragungen.

    Link zur Studie: https://www.soscisurvey.de/home_office_studie/?ref=w