DE / EN

Christine Emmer

Christine Emmer, M.Sc.
Akademische Mitarbeiterin
Universität Mannheim
Fakultät für Sozial­wissenschaften
L 13, 17 – Raum 307
68161 Mannheim
  • Ausbildung und Akademischer Werdegang 

    seit 08/2018

    Universität Mannheim

    Wissenschaft­liche Mitarbeiterin und Doktorandin

    am Lehr­stuhl für Gesundheitspsychologie, Prof. Dr. Jutta Mata und

    am Mannheimer Zentrum für europäische Sozialforschung, Prof. Dr. Frank Kalter

     

    09/2016 – 11/2018

    Universität Mannheim

    M.Sc. Psychologie

    mit Schwerpunkt Klinische und Kognitive Psychologie

     

    02/2018 – 06/2018

    Universität Tartu, Estland

    Auslands­studium, M.Sc. Psychologie

     

    10/2012 – 09/2016

    Universität Koblenz-Landau

    B.Sc. Psychologie

  • Forschungs­interessen

    Thema der Dissertation

    Soziale Integration, Gesundheitsverhalten und Wohlbefinden bei Menschen mit Migrations­hintergrund

     

    Weitere Forschungs­interessen

    Gewichtsstigmatisierung

    Systematische Reviews

    Meta-Analytische Methoden

    Soziale Netzwerkanalyse

  • Publikationen und Konferenzbeiträge

    Publikationen

    Emmer, C., Bosnjak, M., & Mata, J. (2019). The association between weight stigma and mental health: a meta-analysis. Obesity Reviews. 1-13. doi:10.1111/obr.12935

     

    Konferenzbeiträge

    Emmer, C., Bosnjak M., & Mata, J. (2019). The relation between overweight, weight-stigma, and well-being: A meta-analysis. Vortrag präsentiert beim 14. Kongress der Fach­gruppe Gesundheitspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie  (DGPs). Greifswald, Deutschland.

    Emmer, C., Bosnjak M., & Mata, J. (2019). The relation between overweight, weight-stigma, and well-being: A meta-analysis. Vortrag präsentiert bei der 33. Konferenz der Europäischen Gesellschaft für Gesundheitspsychologie (EHPS). Dubrovnik, Kroatien.

    Emmer, C., Bosnjak M., & Mata, J. (2019). A meta-analysis of the relation between weight stigma, mental health and well-being. Vortrag präsentiert auf dem 8. Workshop für DoktorandInnen der Experimentellen Psychologie (A-Dok). Mannheim, Deutschland.

  • Lehre

    FSS 2020  | Schwerpunkte der Klinischen Psychologie: Gesundheitsverhaltensänderung, B.Sc. Psychologie, Universität Mannheim

    FSS 2020  | Projektseminar: Theorie und Anwendung gesundheitspsychologischer Forschung, M.Sc. Psychologie, Universität Mannheim

    HWS 2019 | Kognitive Grundlagen der Klinischen Psychologie: Gesundheitsverhalten und Psychopathologie, M.Sc. Psychologie, Universität Mannheim

    FSS 2019 | Projektseminar: Theorie und Anwendung gesundheitspsychologischer Forschung, M.Sc. Psychologie, Universität Mannheim