DE / EN

News

Studie zum Zusammenhang von psychischen Auffälligkeiten und dem Konsum von Erfrischungs­getränken in Social Science & Medicine veröffentlicht

Der Artikel mit dem Titel "Soft drink consumption and mental health problems: Longitudinal relations in children and adolescents“ von Philipp Kadel, Sven Schneider und Jutta Mata ist in der Fach­zeitschrift Social Science & Medicine erschienen und kostenfrei bis zum 14. August 2020 verfügbar.

Podcast-Beitrag zu Risikopatienten während der Corona-Pandemie

Welche psychischen Folgen hat die Corona-Pandemie für Personen, die zur Risikogruppe zählen? Dazu hat Prof. Dr. Jutta Mata ein Interview gegeben. Es ist in dem Beitrag "Pauline, 29, Risikopatientin" des Podcasts "Klamroth Calling" zu hören. akelber

Forschung zur Corona-Pandemie: Die Rolle sozialer Medien für Bewegung und gesunde Ernährung

Im Rahmen der "Experteninterviews zur Corona-Pandemie" geben Forscherinnen und Forscher der Universität Mannheim Informationen und Tipps zum Umgang mit der Corona-Pandemie. Prof. Dr. Jutta Mata erklärt im Interview, wie man trotz Homeoffice und Einschränkungen im Alltag einen gesunden Lebensstil ...

Top downloaded: Artikel auf Obesity Reviews

Meta-Analyse zu Gewichtsstigmatisierung einer der am häufigsten her­untergeladenen Artikel auf Obesity Reviews

Foto: 123rf.com/Bakhtiar Zein
Mannheimer Forschung zur Coronakrise

Ein aktueller Überblick über die Forschung von Forscherinnen und Forschern der Universität Mannheim zu der Coronakrise

Foto: Brooke Lark
Interview zum Einfluss sozialer Medien auf das Essverhalten auf „Deutschland­funk Nova“ veröffentlicht

Kochen in der Krise - wie beeinflussen Bilder in den sozialen Medien das Essverhalten? Dazu hat Michael Kilb "Deutschland­funk Nova" ein Interview gegeben. Es wurde in dem Podcast "Foodporn: Das macht die Quarantäne mit unserer Ernährung" veröffentlicht. akelber

Isolation: Was Massenquarantäne mit uns macht

Gastbeitrag zu Isolation aufgrund der Corona-Pandemie auf "ZEITOnline" erschienen

Foto: Toa Heftiba
Blogbeitrag zu gemeinsamem Essen auf „The Inquisitive Mind“ veröffentlicht

Michael Kilb und Prof. Dr. Jutta Mata haben einen gemeinsamen Blogbeitrag auf "The Inquisitive Mind" veröffentlicht. Der Beitrag gibt einen Überblick über aktuelle Forschung zum Einfluss gemeinsamen Essens auf soziale Eingebundenheit und gesundes Ernährungs­verhalten. akelber

Prof. Dr. Jutta Mata neues Mitglied im wissenschaft­lichen Beirat des Netzwerks „Gesund ins Leben“

Professor Dr. Jutta Mata ist neues Mitglied im wissenschaft­lichen Beirat des Netzwerks "Gesund ins Leben". Das Netzwerk wurde 2009 vom Bundes­ministerium für Ernährung gegründet und verfolgt das Ziel, Eltern verständliche und unabhängige Informationen zu Ernährung und Bewegung zu vermitteln, damit ...

„Gesundheit! Die Show“ im Bayerischen Rundfunk

22. Oktober 2019: Ausstrahlung der Sendung "Gesundheit! Die Show" zum Thema Kindergesundheit um 20:15 Uhr im BR