DE / EN

News

Prof. Dr. Jutta Mata neues Mitglied im wissenschaft­lichen Beirat des Netzwerks „Gesund ins Leben“

Professor Dr. Jutta Mata ist neues Mitglied im wissenschaft­lichen Beirat des Netzwerks „Gesund ins Leben“. Das Netzwerk wurde 2009 vom Bundes­ministerium für Ernährung gegründet und verfolgt das Ziel, Eltern verständliche und unabhängige Informationen zu Ernährung und Bewegung zu vermitteln, damit ...

„Gesundheit! Die Show“ im Bayerischen Rundfunk

22. Oktober 2019: Ausstrahlung der Sendung „Gesundheit! Die Show“ zum Thema Kindergesundheit um 20:15 Uhr im BR

14. Kongress der Fach­gruppe Gesundheitspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs)

Vom 25. bis 27. September präsentierten Michael Kilb, Christine Emmer und Philipp Kadel auf dem 14. Kongress der Fach­gruppe Gesundheitspsychologie in Greifswald drei Vorträge über ihre Forschungs­ergebnisse. Außerdem nahmen sie an der Summer School „Big Data in der Gesundheitspsychologie“ teil, die ...

Foto: Marwin Snippe
LS Gesundheitspsychologie auf der Konferenz der European Health Psychology Society (EHPS)

Wie hängen Übergewicht, Gewichtsstigmatisierung und Wohlbefinden zusammen? Trinken Kinder mit Problemen der mentalen Gesundheit mehr Softdrinks? Beeinflusst die Nutzung von Instagram bei jungen Erwachsenen den Obst- und Gemüsekonsum? Wie hängen sozioökonomische Unterschiede mit der Wahl des Essens ...

Foto: Aline Kelber
SWR2 Forum: Was bringt die Ampel für Lebensmittel?

Ausstrahlung der Diskussion um den Nutri-Score am 09. Oktober 2019 um 17:05 auf SWR2

Meta-Analyse zu Gewichtsstigmatisierung in Obesity Reviews veröffentlicht

 „The association between weight stigma and mental health: A meta-analysis“ von Christine Emmer, Michael Bosnjak und Jutta Mata ist online bei Obesity Reviews erschienen. akelber

Foto: Daniela Haupt
Prof. Dr. Jutta Mata erhält Lehr­preis der Universität Mannheim

Hervorragende Evaluationen durch die Studierenden, praxisnahe Vermittlung von Inhalten, didaktisch abwechslungs­reiche Konzepte – dafür erhielt Professorin Dr. Jutta Mata den Lehr­preis der Universität Mannheim. akelber

Foto: Liliane Wulff
Lehr­preise der Fach­bereichs­vertretung Psychologie

Bei der Verleihung der Lehr­preise durch die Fach­bereichs­vertretung Psychologie gingen gleich drei Preise an den Lehr­stuhl für  Gesundheitspsychologie. Die Auszeichnung für das beste Seminar erhielt Philipp Kadel für das Seminar „Ausgewählte Probleme der Biologischen Psychologie. Gesundheitsverhalten ...

Foto: Daniela Haupt
Christine Emmer erhält Otto-Selz-Preis für beste Master­arbeit

In diesem Jahr erhielt Christine Emmer einen Otto-Selz-Preis für die beste Abschlussarbeit im Fach Psychologie. Ihre Master­arbeit trägt den Titel „The Association of Weight Stigma and Mental Health: A Meta-Analysis“ und wurde von Professorin Dr. Jutta Mata und Professor Dr. Michael Bosnjak ...