RRreg ermöglicht univariate und multivariate Analysen von Randomized Response (RR) Designs. RR designs werden in der Umfrageforschung verwendet um valide Schätzer für die Prävalenz eines sensitiven Attributs (z.B. Ausländer­feindlichkeit) zu erhalten, indem die vollständige Anonymität der Befragten gewährleistet wird. Einen Überblick über die in RRreg verfügbaren RR Designs sowie ausführliche Beispiele finden sich

  • im Manual: Link
  • Heck, D. W., & Moshagen, M. (2018). RRreg: An R package for correlation and regression analyses of randomized response data. Journal of Statistical Software, 85(2), 1-29. doi:10.18637/jss.v085.i02 . [Link zum PDF]

RRreg ist ein Package für die statistische Entwicklungs­umgebung R und kann hier vom CRAN Archiv her­untergeladen werden. Alternativ lässt sich RRreg direkt in R mit dem Befehl install.packages('RRreg') installieren. Die aktuellste Entwicklungs-Version findet sich auf GitHub: https://github.com/danheck/RRreg 

Bitte senden Sie Fragen/Kommentare/Vorschläge an heck[at]uni-mannheim.de.