DE / EN

David Schweizer

Wissenschaft­licher Mitarbeiter
Universität Mannheim
Fakultät für Sozial­wissenschaften
A 5, 6
Gebäudeteil A – Raum A 340
68159 Mannheim
Tel.: +49 621 181–2052
Fax: +49 621 181–2080
E-Mail: davischw mail.uni-mannheim.de
Sprechstunde:
nach Vereinbarung
  • Profil

    David Schweizer hat Politik­wissenschaft (M.A.) mit Schwerpunkt Public Policy und Governance an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und Wirtschafts­wissenschaften (B.Sc.) mit Fokus auf Volkswirtschafts­lehre an der Goethe Universität Frankfurt am Main studiert. Seit September 2021 ist er Doktorand an der Graduate School of Economic and Social Sciences (GESS) der Universität Mannheim und zudem wissenschaft­licher Mitarbeiter an der Professur für Politische Wissenschaft – Vergleichende Regierungs­lehre. In seiner Forschung beschäftigt er sich im Allgemeinen mit Parteienwettbewerb, Agenda Setting sowie innerparteilichen Konflikten. Schwerpunkte liegen dabei auf Klimawandel, Europapolitik und europäische Integration.

  • Akademischer und beruflicher Werdegang

    Beruflicher Werdegang

    09/21 Wissenschaft­licher Mitarbeiter am Lehr­stuhl für Vergleichende Regierungs­lehre, Universität Mannheim
    04/19 Studentische Hilfskraft am Lehr­stuhl für Vergleichende Politik­wissenschaft, LMU München
    02/19 Studentische Hilfskraft am Lehr­stuhl für Empirische Theorien der Politik, LMU München
    10/17 Praktikum, Commerz Business Consulting, Inhouse-Beratung der Commerzbank AG
    03/17 Studentische Hilfskraft am Lehr­stuhl für Finanzen und Ökonomie, Goethe-Universität Frankfurt am Main

    Akademischer Werdegang

    09/21 Zulassung an der Graduate School for Economic and Social Sciences der Universität Mannheim
    07/21 MA-Abschluss in Politik­wissenschaft, Ludwig-Maximilian-Universität (LMU) München
    04/18 B.Sc.-Abschluss in Wirtschafts­wissenschaften, Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • Publikationen und Konferenzbeiträge

    Derzeit sind keine Publikationen für diese Liste verfügbar.