DE / EN

Arbeits­gruppe Psychologische Methodenlehre und Diagnostik

Willkommen auf unserer Homepage

Die psychologische Methodenlehre

beinhaltet die theoretischen und statistischen Grundlagen der Versuchsplanung und Datenanalyse psychologischer Untersuchungen und bildet damit die Voraussetzung für die Psychologie als empirische Wissenschaft. Forschungs- und Evaluations­methoden stellen ein umfassendes Instrumentarium zur Prüfung wissenschaft­licher Theorien und zur Analyse gesellschafts­relevanter Interventionen zur Verfügung.

Die psychologische Diagnostik

beschäftigt sich mit wissenschaft­lich begründeten Verfahren zur Erfassung unterschiedlicher Kompetenzen und Persönlichkeits­merkmale von Individuen.
 

Die Themen­bereiche der Psychologischen Methodenlehre, Forschungs- und Evaluations­methoden sowie Diagnostik

bilden die Schwerpunkte  unserer Arbeits­gruppe in der Lehre und werden mit unterschiedlichen Forschungs­inhalten umgesetzt und weiterentwickelt.

Team

Unsere Arbeits­gruppe freut sich, mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Forschung

Aktuelle Veröffentlichungen und Forschungs­projekte der Arbeits­gruppe

Lehre

Alle Lehr­veranstaltungen im Überblick sowie Infos zu wissenschaft­lichen (Abschluss-)Arbeiten