DE / EN

Modalitäten R-Modul

Die Prüfung findet in Form einer 90-minütigen Klausur statt und bezieht sich auf die Inhalte der folgenden Literatur:

  • Anderman, E.M., Gray, D.L., & Change, Y. (2012). Motivation and classroom learning. In W.M. Reynolds, G.E. Miller, & I.B. Weiner (Eds.), Handbook of Psychology, Vol. 7: Educational Psychology (pp. 99-116). Somerset, NJ: Wiley.
  • Baumert, J. & Stanat, P. (2018). Internationale Schulleistungs­vergleiche. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 297-308). Weinheim: Beltz PVU.
  • Birkel, P. & Tarnai, C. (2018). Zensuren und verbale Schulleistungs­beurteilungen. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 904-916). Weinheim: Beltz PVU.
  • Brühwiler, C. & Helmke, A. (2018). Determinanten der Schulleistung. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 78-91). Weinheim: Beltz PVU.
  • Giest, H. & Lompscher, J. (2018). Lehr­strategien. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 408-416). Weinheim: Beltz.
  • Helmke, A. & Brühwiler, C. (2018). Unterrichtsqualität. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 860-869). Weinheim: Beltz.
  • Karbach, J., Schmiedek, F., & Hasselhorn, M. (2018). Kognitives Training. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 214-219). Weinheim: Beltz PVU.
  • Klauer, K. J. Sparfeldt, J. R. (2018). Intelligenz und Begabung. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 278-285). Weinheim: Beltz PVU.
  • Köller, O. & Möller, J. (2018). Selbstwirksamkeit. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 757-762). Weinheim: Beltz PVU.
  • Leutner, D. & Wirth, J. (2018). Instruktions­psychologie. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 269-277). Weinheim: Beltz.
  • Leutner, D. & Kröner, S. (2018). Pädagogisch-psychologische Diagnostik. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 609-618). Weinheim: Beltz PVU.
  • Lüdtke, O. & Köller, O. (2018). Mehrebenenanalyse. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 515-529). Weinheim: Beltz PVU.
  • Ludwig, P. H. (2018). Erwartungs­effekt. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 141-146). Weinheim: Beltz PVU.
  • Moschner, B. & Dickhäuser, O. (2018). Selbstkonzept. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 750-756). Weinheim: Beltz PVU.
  • Noack, P. & Brunner, E. J. (2018). Lehrer-Schüler-Interaktion. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 382-389). Weinheim: Beltz PVU.
  • Pekrun, R., Frenzel, A. C., Goetz, T., & Perry, R. P. (2007). Control-Value theory of achievement emotion: An integrative approach to emotion in education. In P.A. Schutz, & R. Pekrun (Eds.), Educational Psychology: Emotion in Education (pp. 13-36). Burlington, MA: Academic Press.
  • Rheinberg, F. & Fries, S. (2018). Bezugsnorm­orientierung. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 56-62). Weinheim: Beltz.
  • Rost, D. H. & Buch, S. R. (2018). Hochbegabung. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 226-241). Weinheim: Beltz PVU.
  • Rost, D. H. & Buch, S. R. (2018). Pädagogische Verhaltensmodifikation. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 619-630). Weinheim: Beltz PVU.
  • Schaarschmidt, U. & Kieschke, U. (2018). Lehr­erbelastung und Burnout. In D. H. Rost (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 390-399). Weinheim: Beltz.
  • Schermer, F. J. (2018). Operantes Lernen. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 601-608). Weinheim: Beltz PVU.
  • Schermer, F. J. (2018). Respondentes Lernen. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 684-689). Weinheim: Beltz PVU.
  • Schermer, F. J. (2018). Modelllernen. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 545-551). Weinheim: Beltz PVU.
  • Schrader, F.-W. & Praetorious, A.-K. (2018). Diagnostische Kompetenz von Eltern und Lehr­ern. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 92-98). Weinheim: Beltz PVU.
  • Schunk, D.H., & Zimmerman, B. (2012). Self-regulation and learning. In W.M. Reynolds, G.E. Miller, & I.B. Weiner (Eds.), Handbook of Psychology, Vol. 7: Educational Psychology (pp. 45-68). Somerset, NJ: Wiley.
  • Seidel, T. & Krapp, A. & Weidenmann, B. (Hrsg.) (2014). Pädagogische Psychologie. Weinheim: Beltz. [Kap. 1, 2, 4, 5]
  • Seufert, T. & Brünken, R. (2018). Multi-Media. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 575-582). Weinheim: Beltz.
  • Slavin, R. E. (2012). Cooperative learning and achievement: Theory and research. In W.M. Reynolds, G.E. Miller, & I.B. Weiner (Eds.), Handbook of Psychology, Vol. 7: Educational Psychology (pp. 181 - 194). Somerset, NJ: Wiley.
  • Spinath, F. M. & Klauer, K. J. (2018). Anlage und Umwelt. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 1-7). Weinheim: Beltz PVU.
  • Weinert, S. & Weinert, F. E. (2018). Entwicklung, Lernen, Erziehung. In D. H. Rost (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 127-140). Weinheim: Beltz PVU.
  • Wirthwein, L., Köller, O., & Schiefele, U. (2018). Ziel­orientierung. In D. H. Rost, J. R. Sparfeldt & S. Buch (Hrsg.), Handwörterbuch Pädagogische Psychologie (S. 917-925). Weinheim: Beltz PVU.