DE / EN

Forschung

Unser Forschungs­schwerpunkt liegt vor allem auf der empirischen Analyse verschiedener Aspekte von gewaltsamen Konflikten, Menschenrechts­verletzungen, Terrorismus und dem Niederschlagen von Aufständen. Dabei liegt ein besonderer Fokus auf der Rolle von Akteuren wie Pro-Regierungs­milizen und dem Zusammenhang zwischen Regierungs­führung und Repression sowie Aspekten von Demokratisierung.

Foto: Sabine Carey
ERC Projekt RATE

mehr lesen

Pro-Government Militias Project

mehr lesen

Foto: Robert-Havemann-Gesellschaft / Nikolaus Becker
Dynamics of Protest and Repression

mehr lesen

Ausgewählte Publikationen

2019

2017

2016

2015

2014

2013

2011

2010

2011

2010