DE / EN

Sabine Friedel

Universität Mannheim
Fakultät für Sozial­wissenschaften
B 6, 30–32
68159 Mannheim

Sabine Friedel ist Survey Specialist und Data Scientist am German Internet Panel (GIP). Sie promoviert an der Universität Mannheim in den Sozial­wissenschaften mit einem Fokus auf Datenqualität.

Sabine war vorher als Survey Specialist und Researcher bei the Survey of Health, Ageing and Retirement in Europe (SHARE) am Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik in München beschäftigt. Davor studierte sie Soziologie mit quantiativer Ausrichtung an der Universität Bamberg (B. A.) und Ludwig-Maximilians-Universität München (M. A.).  

Ihre Forschungs­schwerpunkte sind:

  • Missing Data
  • Nonresponse and Item Nonresponse
  • Representativeness
  • Interviewer Effects